" Begegnung mit dem inneren Kind "

 

Mangelnder Selbstwert, Bindungssucht oder -angst und Abhängigkeit sind oft Folge alter Kindheitsverletzungen. 

 

 

 

 Fühlst du dich manchmal unzulänglich und nicht gesehen?

Denkst du hin und wieder, du bist nicht gut so wie du bist?

Fühlst du dich mitunter allein gelassen oder einsam?

Auch, wenn du unter Menschen bist?

Dann ist es ziemlich wahrscheinlich, dass in dir ein kleines verletztes Kind wohnt, das sich alleingelassen fühlt und ziemlich verzweifelt ist.

Alle Menschen tragen ein inneres Kind in sich, egal wie alt sie sind.

Manche Menschen haben noch Kontakt zu ihrem Inneren Kind, andere haben den Kontakt aufgrund seelischer Verletzungen und schmerzhafter Erfahrungen in der Vergangenheit abgebrochen.

Je mehr wir unser Inneres Kind abgespalten und aus unserem Bewusstsein verbannt haben, desto mehr leiden wir darunter. 

 

 

 „Du hast deine Kindheit vergessen, aus den Tiefen deiner Seele wirbt sie um dich.

Sie wird dich so lange leiden lassen, bis du sie erhörst.“ 

 

 Ein Tagesseminar bietet Dir die Möglichkeit dein vergessenes Inneres Kind wach zu küssen und fortan eine lebendige und schöne Herzensbeziehung aufzubauen

 

 

Ich freue mich auf Dich